Eben hat der Bewerb begonnen, Larissa Boehning hat als erste gelesen, Spinnen nutz die Chance und versucht wieder einmal wichtig/witzig zu sein.

Um 14:30 13:30 Ihr liest Verena Güntner. In den nächsten Tagen werde ich sie hier ein bisschen beobachten, begleiten, mit ir und anderen Leuten über Bachmann, die Tage der deutschsprachigen Literaturkritik reden.

IMG_2069

Was als erstes auffällt: nach der Rede von Köhlmeier gestern, in der er die Literaturkritik als bösartigen, eitlen Mummenschanz gescholten hat – während Winkels, Spinnen und Kollegen nervös hinter ihm saßen und sichtlich darunter litten, dieses Mal nichts sagen zu dürfen – beginnt alles ehr freundlich, mit sehr viel Willen, Schönes zu finden.