Vorhang an, nein
Vorhang auf

Das ist dein Aufgang
Ist das ein Aufwand
Das ist kein Vorwand, nein
Kann das ein Ausgang sein?

Und dein Aufgang mein
Untergang sein würde
Würdest du mich auffang‘

Kein all zu langer Vorgang
Einfach nehmen und raus dann

Ist das zu viel für dich zu lang
Was ich hier von dir verlang

Ich dreh mich weg und kauf dann Zeug
Und sauf dann als Vorwand
Und du kaufst dann einen Vorhang für mich
Bin ich Vorwand dann für dich

Für deinen Untergang
Für jedes Ding was unterwegs unterging
Davon schwamm? Bin kein fromm Lamm
Nicht lammfromm, das ist was davon schwomm

Mein Ablauf dann ist wie ich herausfand meist sauf
Dann Abhang bis einer zulangt

Was wenn ich Zuflucht fand bei dir
Vor deiner Tür, vor deinem Ausgang
Gibt es immer einen Ausweg
Oder ist das jetzt ein Ausklang

Ist es wirklich jetzt schon aus man?
Weil du mir nicht mehr vertraust
Dass ich mich selber wieder auffang‘

Und ich mir nicht mehr vertrau
Find keinen Ausweg, keinen Ausgang

Und ich mit letzter Hoffnung lauf dann
In deine Arme mach sie auf

Würdest du mich auffang‘
Du?
Vorhang aus?
Nein? Vorhang zu?