Diana Stübs, Jahrgang 1979, studierte in Potsdam und Kristiansand Literaturwissenschaften, Politikwissenschaften und Soziologie. Von 2003 bis 2013 hat sie für die Eggers & Landwehr KG bzw. die Agentur Petra Eggers gearbeitet. Seit Anfang 2013 ist sie Lektorin im Rowohlt Verlag.

Diana Stübs

Drei Fragen an Diana Stübs

Mit welchen Erwartungen sind Sie an die open mike-Texte herangegangen?

Weniger mit Erwartungen als mit einem Wunsch: Gute Texte zu lesen.

Welche Kriterien haben Sie an die Texte angelegt – waren es dieselben, die Sie bei Ihrer Auswahl im Verlag anlegen?

Dieser Wunsch an einen Text ist ja immer identisch, egal ob er kurz oder lang ist, ein Angebot an Rowohlt oder den open mike. Die Form ist natürlich eine andere, der Text hat nur 15 Minuten und wird laut vorgelesen in einem schönen Raum. Genau das habe ich bei meiner Auswahl im Hinterkopf gehabt.

Gibt es etwas, dass Ihnen bei der Vorauswahl an den Texten aufgefallen ist?

Ein paar Äußerlichkeiten – Es wurde sehr viel Pizza gegessen, gekifft – und Handyvideos davon gemacht.

 

Die Kandidaten von Diana Stübs
Pascal Richmann
Mareike Schneider
Michael Wolf