Fasern in Wirrlage mindere Stoffqualität widersteht es mechanischer Last noch so lange sie sagen

mein Werg sehe aus wie das Haar einer Vettel mein Werg sei (am Ende mit g) Hilfe höchstens zum Abdichten

Manche verbrennen es auch

so vergeht sagen sie zu dem weißesten Rauch heiliger Vater der Ruhm

 

aus: Materialkeller (Projekt)

weitere „Materialien“ z.B.: Carbolineum, Kraklee

 

Doris Anselm wurde 1981 in Buxtehude/Niedersachsen geboren. Sie studierte Kulturwissenschaften in Hildesheim, anschließend absolvierte sie ein journalistisches Volontariat. Von ihr erschien bereits Prosa in Anthologien und Literaturzeitschriften, z.B. entwürfe, DUM und ]trash[pool. Ihre Kurzgeschichte »Rose und Marille« wurde mit dem Dichtungsring-Literaturpreis 2014 ausgezeichnet. Mit Lyrik war sie zum Literaturkolleg Ranis 2014 unter der Leitung von Nora Gomringer eingeladen. Doris Anselm lebt in Berlin und arbeitet als Radioreporterin.