2015 hieß es Megapixel Hildesheim – jetzt Megapixel Liechtenstein. Heike Geißler, Thomas Köck und Michael Stauffer haben eine Erzählung in Text & Bild geschrieben und drei Liechtensteiner*innen zu deren Protagonist*innen gemacht. Ausgestattet mit der Minikamera Narrative Clip, haben sie 24 Stunden lang ihr Leben dokumentiert und in 4.351 Schnappschüsse gefasst – automatisch von der Kamera geschossen. Entstanden ist so ein außergewöhnlicher Blick in das Leben dreier Menschen. Für Geißler, Köck und Stauffer war dieses Material Grundlage für drei Erzählungen, die Megapixel Liechtenstein zusammen mit den Bildern vorstellt. Die Lesung findet am 23. Oktober in der Lettrétage statt.