Unser buntes „Best of Telegram“ zum Abschluss des ersten Tags des 28. open mike!

open mike in normal wäre: Wir alle in einem Raum, die Luft langsam leicht stickig, Blicke umher flirrend wie das Scheinwerferlicht. Pfeifende Mikrofontöne, weil es einfach wirklich immer beißend pfeifende Mikrofontöne gibt. Zitternde Hände, weiche Knie, dennoch tosender Applaus nach jedem Beitrag, die geballte Ladung Support für jeden aus der Crew. Dazwischen das Bangen, das Ablenkung suchen im Hinterhof, Meinungen austauschen und Gedanken ausatmen zwischen zwei Zügen der Zigarette, danach und davor.

Aus bekannten Gründen mussten wir den open mike ins Digitale verschieben. Und wir sind sehr beglückt darüber, wie abnormal schön der Austausch und das virtuelle Miteinander trotzdem ist. Hier ein kleines Best Of aus unserem offiziellen Telegram Kanal.

Nach anfänglichem Begrüßen und dem Austausch von Stayathome/Watchathome-Tipps, ging es mit den ersten Beiträgen direkt zur Sache. Eine traurig-schöne Mischung aus Wehmut, Jubel und Alkohol.

Im Laufe des Tages kochten die Emotionen, Themen, Gifs und Sticker über, es ging drunter und drüber zwischen Applausstürmen und stillen Momenten. Vielleicht die drei Highlights heute im Telegram Kanal:

  1. Florian Kesslers Freude über sein Backstage Armband

2. Die Entscheidung des zweitspannendsten Wettbewerbs neben dem open mike

3. Hoher Besuch im YouTube Chat!

Das war’s für heute von uns. Jetzt hoch die Tassen und bis morgen! Wir freuen uns.