Der open mike sucht wieder Blogger:innen, die den Literaturwettbewerb vom 18.–20. November 2022 auf dem open mike-Blog mit Livekritik zu den Lesungen, Interviews der Mitwirkenden, Hintergrundberichten etc. redaktionell begleiten.

Der open mike-Blog ist ein unabhängiges Begleitmedium des open mike und eine Plattform für Themen der Gegenwartsliteratur.

Die Bewerber:innen sollten

  • über (sehr) gute Kenntnisse der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur verfügen
  • erste Erfahrungen mit journalistischem Schreiben und der Rezension von Literatur haben (Blog-Erfahrung ist von Vorteil, aber keine Bedingung)
  • sich vorher eingehend mit dem open mike-Blog beschäftigt haben
  • die deutsche Sprache sicher beherrschen
  • ein WLAN-fähiges Laptop mitbringen
  • und vom 18.–20. November uneingeschränkt Zeit haben, den open mike vor Ort im Berliner Heimathafen Neukölln zu begleiten.

Die Blogger:innen erhalten eine Aufwandsentschädigung, Reise- und Übernachtungskosten können leider nicht erstattet werden.

Bewerbung

Falls du jetzt Lust bekommen hast, während des 30. open mike Teil der Blog-Redaktion zu sein, schreib einfach eine E-Mail mit deiner Motivation inkl. kurzer Vita, ein paar konzeptionellen Ideen für den Blog und deinen bisherigen Schreiberfahrungen (gern mit Links zu Arbeitsproben) bis zum 10. Oktober 2022 an juliane.nossack@web.de.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!


Weitere Informationen:

Juliane Noßack
juliane.nossack@web.de
www.openmikederblog.de
www.haus-fuer-poesie.org

Der open mike ist eine Veranstaltung des Hauses für Poesie in Kooperation mit dem Heimathafen Neukölln und dem Allitera Verlag.