Autor Hannah Schraven

Johannes Müller-Salo: Wir hielten sie für Freudenfeuer

Johannes Müller-Salos erstes Gedicht beginnt mit einer Aufzählung von Namen. Den Namen derjenigen, die am 19. Februar 2020 in einem rechtsextremen Terrorakt in Hanau ermordet wurden. Er schreibt:…

Felix Reinhuber: schatten-impulse

Felix Reinhuber durchquert in seinen Gedichten Räume. Oder eigentlich durchquert er sie nicht, vielmehr ist die Bewegung eine gleitende, und die Zuhörenden gleiten mit ihm. Die Stadt in ihrer Brüchigkeit wird erkundet, dann wieder ein Schwenk unter die Wasseroberfläche, wo …

Clara Cosima Wolff: Speicherzyklus: Papier. Demenz. Bienen.

Am Anfang von Clara Cosima Wolffs Texten steht ein Inhaltsverzeichnis, das die Titel der einzelnen Gedichte als Sprachmaterial ausstellt und damit selbst schon als lyrische Arbeit fungiert. Um einen Zyklus handelt es sich im doppelten Sinne: einmal die Gruppierung von …

Greta Maria Pichler: Salzwasser

Zu Anfang von Greta Maria Pichlers Textgruppe wird man Zeug:in einer Begegnung, in die eine gewisse Dissonanz schon eingeschrieben scheint:

wenn sich zwei schiffe im wasser, wenn sich zwei fische im wasser, wenn sich zwei begegnen, die
immer schon da

Martin Baumeister: die meldungen des tages

Martin Baumeister lässt den Blick der Zuhörenden wie durch einen Guckkasten in die Küche fallen: eine fast schon apokalyptische Szenerie aus dreckigem Geschirr und Essensresten, das Lebendige vom Abend zuvor ist maximal noch als Pheromonspur anwesend. In diesem sorgsam umgrenzten …

© 2023 open mike — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑