Kategorie 2012

Der open mike 2012

Fingerzeige

Eine halbe Stunde vor der Preisverleihung stehen sich die beiden zukünftigen Prosapreisträger Juan S. Guse und Sandra Gugic in einer Rauchergruppe gegenüber.
Juan hebt den Finger und zeigt auf Sandra: Du bist super. Du gewinnst. Zehn Euro.
Sandra zeigt zurück: …

Die Gewinner des 20. open mike

Juan S. Guse
Sandra Gugic
Martin Piekar

taz- Publikumspreis: Joey Juschka

Bald mehr dazu.…

Die Türsteher der Literaturdisco

Das Resümee der Lektoren, von Daniel Beskos:

Man versucht ja, wenn die Post mit den open-mike-Einsendungen kommt, für sich ein System zu finden, wie man da jetzt eine Ordnung hineinbringt. Jeder von uns Lektoren hatte circa 100 Texte bekommen, und …

Nina Lörken „Die Balz des Blaufußtölpels“

Edgar der „Jauchekutscher“ fährt seine letzte Tour vor der Mittagspause. Er ist Mitarbeiter der Klärwerke und unterwegs, um Jauchegruben in einer Bungalowsiedlung auszupumpen. Privat mag er Vögel. „Ich heiße Edgar. Und ich mag Vögel.“, wird er später sagen.

„Wenn Edgar

Friederike Scheffler „Gedichte“

“körperschwäche, flächenbrand. … pathosproblem” könnte man als selbst gewählte Kurzformel für Friederike Schefflers (Liebes-)Gedichte lesen. Sie misstrauten allem Pathetischen, so Lektor Christoph Buchwald, seien eine ironisch getönte “Vermessung zweier Menschen”.

“hexenschuss, migräneanfall, das schmale becken / sämig, zäh. zähl mit

Alina Herbing „Der Schnauzbart bedeckt seine Lippen“

Ein Trecker schneidet Gras, ein Mann küsst sein Mädchen – neben den Fleischfetzen des Rehs, das in die Klingen des Mähers geraten ist. Ein Adler, getötet vom Rotor des Windrads oder von einem Jäger, führt zum Ökostreit: “Sie setzen hier …

„Die Unsicherheit wird größer“


©gezett.de

Lyrik-Lektor Christoph Buchwald über seine Auswahl und den Anteil der Lyrik am Open Mike

Wie gehen Sie als ausgewiesener Lyrik-Experte an neue Texte heran?

Je länger man so etwas tut, um so größer wird die Unsicherheit darüber, was denn …

Nadja Schlüter „Wahrscheinlich die Geschichte einer Freundschaft“

Wie zufällig geraten Corinna und Kai aneinander und bleiben dann einfach aneinander kleben. Zwei Figuren mit einem Innenleben, das durch und durch hölzern und mechanisch wirkt – und trotzdem oder gerade deshalb so plausibel. Weil der ganze Text sich in …

Linus Westheuser und Tristan Marquardt „Gedichte“

„wir werden mit konfetti / in die löcher schießen. wir werden das konfetti aufsammeln / und wieder in die löcher schießen.“

Linus Westheuser und Tristan Marquardt benutzen „die waffen von / uhrmachern“, filigrane Geräte, um den „bestand“, das „inventar“ neu …

Gesucht: Wortzertrümmerung

Drei Fragen an Simone Kornappel und Philipp Günzel, Herausgeber des Literaturmagazins randnummer aus Berlin.

Wie fandet ihr den Wettbewerb bis jetzt? Habt ihr einen Favoriten?

Philipp Günzel: Arne Vogelgesang hat mir sehr gut gefallen – schöne, rhythmische Texte, gut vorgetragen, …

Alle Lesungen des 20. Open Mike: Kurzkritiken

.

Das ganze Wochenende lang haben Elena Philip [Link] und Victor Kümel [Link] alle Lesungen des 20. Open Mike pointiert und kurz besprochen, kommentiert: Eindrücke. Lieblingssätze. Stimmungen. Ambiente… und Worte zu Format und Handlung.

Lyrik:

Zweiter Tag, noch mal Bilder

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 open mike — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑