open mike – der Blog ist ein unabhängiges Begleitmedium des Wettbewerbs, das Meinung transportieren will und darf. Die Lesungen des open mike werden live von einer Redaktion begleitet, die den Wettbewerb aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten und abbilden will. Ein Mittel ist die Livekritik an den vorgetragenen Texten. Es wird großer Wert darauf gelegt, dass die Kritik immer sachlich und fair ist und Anlass zur Diskussion bietet. Die Beiträge geben nicht die Meinung des Veranstalters wieder, sondern die des jeweiligen Redakteurs.

 


 

Konzeption: Jutta Büchter & Patrick Hutsch

Verantwortliche Redakteurin seit 2018: Kathrin Maurer

Redaktionsleitung & technische Umsetzung bis einschl. 2017: Patrick Hutsch