Schlagwort

bulimieminiaturen

Yade Yasemin Önder: bulimieminiaturen

Es gibt eine Sache, die nie auszusterben scheint: die konsequente Kleinschreibung von Texten. Das machte in den Siebzigern schon die RAF, im Jahr 2010 gefühlt alle jungen Schriftsteller*innen, und auch 2018 findet sie noch immer Eingang in die Prosa: Yade

© 2019 open mike – der Blog — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑