Schlagwort DLL

DIE KANDIDATEN VON E-F, UND EIN PAAR FRAGEN AN SIE, #1

Jens Eisel, geboren 1980 in Neunkirchen/Saar, lebt in Leipzig, Schlosserausbildung, Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig, Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien.

Literatur ist für mich ein Ort, an dem ich mich zu Hause fühle.

Im Moment lese ich Champions …

“Das Dickicht jungen Erzählens umkreisen”

Junge Literatur braucht Zeitschriften: als Ort für Experimente oder die erste Veröffentlichung, als Format, das vorläufige, zufällige Konstellationen ermöglicht und temporäre Kontexte schafft, als Forum des Austauschs darüber, was ein guter Text, ja, was zeitgenössische Literatur ist. Noch gibt es …

Eben eingetroffen

BELLA triste #36

image

Dreh’s halt um

Foto am 25.07.13 um 12.25

Aber vorher noch lesen und besprechen: Tippgemeinschaft aka TG13

TG13_Cover_front

Michael Spyra „Gedichte“

„Der amerikanische Besuch“ wird im ruhelosen Rhythmus additiver Notate skizziert, in verschachtelten Betrachtungen umkreist. Ein intellektuell erregtes, fiebrig nachgreifendes Abtasten brüchiger Sinnzusammenhänge…

„Immer gibt es gleich zwei von der Sorte, einer ist stimmlos, / häufig zusammen im Wort, jenem –

Die Autoren: die Buchstaben B #2, D & G #1

Vera Buck, 1986 in Salzkotten geboren, studierte Journalistik in Hannover und Hawaii. Während des Studiums schrieb sie Texte für Radio, Fernsehen und Zeitschriften, später Kurzgeschichten für Anthologien und Literaturzeitschriften. 2009 gewann sie den Short Script Contest an der Hawaii

© 2022 open mike — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑