Schlagwort G13

DIE KANDIDATEN VON SCHN-SCHW, UND EIN PAAR FRAGEN AN SIE

Lea Schneider, geboren 1989, Mitglied des Lyrikkollektivs G13. Eigene Texte und Übersetzungen chinesischer Lyrik in Zeitschriften und Anthologien, zuletzt in „das war absicht“ (Sukultur). Ihr Debütband erscheint 2014 beim Verlagshaus J. Frank, Berlin.

Literatur ist für mich das, …

Bildet Leseband, gründet ein Poesiezentrum!

Die Literaturwerkstatt Berlin setzt sich für die Gründung eines Zentrums für Poesie ein. Bald mehr dazu, wir halten Euch auf dem Laufenden.

Ab dem 9.03. heißt es: Ein Ort für Poesie
Mit G13, &bdquoDas Sogenannte Team aus Berlin“, Reimfrei

Lyrik im Kollektiv?

Der Open Mike ist auch immer ein Podium für junge Lyrik. Lea Schneider und Alexander Makowka gehören zum Lyrik-Kollektiv G13, das drei der diesjährigen Kandidaten stellt.

Wie beurteilt ihr die Gewichtung der Lyrik bisher?

Alexander Makovka: Die Stellung der Lyrik-Lesenden …

Elvis hatte das Gebäude schon verlassen, …

… aber ansonsten scheinen alle da gewesen zu sein gestern Abend, als G13 | Lyrik mit „40% Paradies“ in der Literaturwerkstatt Berlin auftraten. Ein erster Vorgeschmack auf den open mike vom 9. bis 11. November im Heimathafen Neukoelln, denn

G13 live

Live aus der Literaturwerkstatt: G13 Tour-Start.

20121001-202201.jpg

Wir empfehlen: Junge Gedichte – G13 Tour-Start

Man muss es empfehlen: denn wer junge Gedichte sagt, der meint damit auch immer G13. Nicht erst die Nominierung von gleich 3 der Dichter –  Friederike SchefflerTristan Marquardt und Linus Westheuser – für das Finale des open …

© 2022 open mike — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑