Schlagwort Jo Lendle

“Das Dickicht jungen Erzählens umkreisen”

Junge Literatur braucht Zeitschriften: als Ort für Experimente oder die erste Veröffentlichung, als Format, das vorläufige, zufällige Konstellationen ermöglicht und temporäre Kontexte schafft, als Forum des Austauschs darüber, was ein guter Text, ja, was zeitgenössische Literatur ist. Noch gibt es …

Während man in Hildesheim schon feiert.

Das Programm von Litfutur ist ambitioniert. Morgen soll es um nicht weniger gehen, als das Denken und diskutieren neuer Formen der Literaturvermittlung. Fragen werden gefragt: Ist der Literaturbetrieb imstande, sich selbst neu zu erfinden? Welche Rolle spielen die Schlagworte des …

© 2022 open mike — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑